Venedig – einige Eindrücke

Die Hinfahrt war noch ruhig und wie bei einer Kaffeefahrt. Das sah auf der Rückfahrt ganz anders aus. Hohe Wellen, jede Menge weinende Kinder und Frauen. Und manche nutzen die Gelegenheit um sich den Tag noch einmal durch den Kopf gehen zu lassen. Die Fahrt wurde dann im nächstmöglichen Hafen abgebrochen. Wie wurden dann mit einem Bus geshuttled.

Met Restaurant

Rialto Brücke

Revival Tour? Sophia?

Kirche

Markusplatz

Wassertaxis

Der kleine Bruder ist auch schon da.

Waikiki Camping

…da haben wir wohl gerade einen Party Campingplatz erwischt. Der battled sich gerade mit dem nebenan in Sachen Lautstärke.

Übel. Kommt auf die „Not again“ Liste.

Der Harley fahrende Schotte aus der Nähe von Glasgow meinte  gerade zu unserem Dicken mit Dachzelt  „that is my absolutely greatest dream ever“.